Große Worte

Vergeben, vergessen, löschen

Mediales, Persönliches

Wenn die eigene Arbeit Früchte trägt, man bei Kollegen und Lesern “erkannt” wird, einem Aufträge angetragen werden, weil Kollegen und Kunden wissen, dass dies genau das Richtige für einen ist, dann macht das einen Journalisten stolz. Mich eingeschlossen. Ebenso, wenn positive Rückmeldungen der Leser oder des direkten Auftraggebers bzw. Redakteurs kommen. So etwas gibt Kraft. Etwa wie die zahlreichen Dankes-Mails und Anrufe, die ich seit Oktober bekomme, weil ich Unternehmer offenbar gut vor den gelben Abzockern warne oder zumindest Neues berichte. Stefan Niggemeier kennt das Gefühl sicher auch. Und ich…read more

4

Schund, Stuss & Prisma

Mediales

prisma ist laut eigenen Aussagen Deutschlands drittstärkstes Print-Medium. 4,5 Millionen Exemplare liegen nach Verlagsangaben jede Woche “in West und Ost” diversen Tageszeitungen bei, laut IVW-Zählung vom dritten Quartal 2010 waren es 4,2 Millionen. Der redaktionelle Teil beschränkt sich auf eine Stars- und Sternchenseite, Gewinnspiele, ein wöchentlich wechselndes Titelthema, eine Rubrik namens Lebensart, Rätsel und Horoskope. Dazwischen findet sich das aktuelle Fernsehprogramm der Woche. Auf der Umschlagseite 2 oder eine danach darf jede Woche Detlef Hartlap, Chefredakteur bei prisma, einen Kommentar abgeben. Zwischen Stars und Sternchen findet sich also der Mann,…read more

2

Kino Taucha mit neuer Website

Lokales, Mediales, Werbliches

Das Kino in Taucha hat eine neue Website. Mit einer aufgefrischten Optik, der Programmierung unter Webstandards und der Anbindung an Facebook und Twitter entstand eine moderne Website, die noch an den Vorgänger erinnert, aber eine logische Weiterentwicklung darstellt. Die Website basiert auf WordPress, das verwendete Original-Template heißt Designpile. Vielen Dank an den Kunden Daniel Grahl für das Vertrauen und die tolle, konstruktive Zusammenarbeit. Link: Kino Taucha

0

Kuscheltier und kleiner Vampir: Lesenacht zur Radionacht

Kulturelles, Lokales, Mediales

Taucha. Anlässlich der vierten ARD-Radionacht für Kinder gab es am Freitagabend in der Grundschule Am Park eine Wachbleibeparty und Lesenacht. Der Bücherabend begann mit einem gemeinsamen Abendessen in der Schule. Anschließend gings in den Lichthof, wo der Radionacht gelauscht wurde. „Querweltein“ war diesmal das Thema. Reportagen aus Chile, New York oder Shanghai hörten die Kinder der Klassen 3a und 4b. Anschließend stellten die Klassenlehrerinnen Karin Al Abri und Juliane Flatau Fragen zu den akustischen Reisen. Unterstützt wird die ARD-Radionacht für Kinder vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels – im Vordergrund steht…read more

0

Neues von gelbes-branchenbuch.info (Update)

Mediales, Schlimmes, Wirtschaftliches

Es gibt Neuigkeiten vom Anbieter der Seite, die unter gelbes-branchenbuch.info zu finden ist. Wie berichtet, verschickte der Anbieter vor einigen Wochen unaufgefordert Faxe an Unternehmer in ganz Deutschland, die offenbar einen offiziellen Charakter haben sollten. Es ging um einen Eintrag ins “Gelbe Branchenbuch”. Aber nicht etwa die gedruckten Gelben Seiten, sondern ein Internetverzeichnis. Die Kosten des Eintrages in das meiner Meinung nach wertlose und unbekannte Internetverzeichnis waren klein neben den Eintragungsauftrag gedruckt. Eine Grundlistung mit Anschrift sei kostenlos, sobald man aber eine Telefonnummer eintrug, hatte man einen Vertrag mit der…read more

32
Page 22 of 126« First...10...2021222324...304050...Last »